Kognitive Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie ist eine anerkannte, wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethode. Ihre Wirksamkeit konnte für eine Vielzahl von Störungsbildern nachgewiesen werden. Gerade die von mir angewandte kognitive Verhaltenstherapie orientiert sich dabei an den Erkenntnissen der Lernforschung. Sie geht davon aus, dass menschliches Verhalten, also das Denken, Fühlen und Handeln nicht angeboren sondern als Konzept erlernt wurden. Und da das Lernen erst mit unserem Leben endet können wir auch immer dazulernen. Sie bestimmen das Ziel, ich zeige einen transparenten Weg dorthin.

Systemische Therapie

Gesprächstherapie nach Rogers

Gestalttherapie

Körperpsychotherapie

Entspannung und Achtsamkeit

Psychodrama

Tiefenpsychologische Psychotherapie